Aktueller Stand der INSPIRE-Umsetzung in M-V

In jedem Jahr müssen die Mitgliedstaaten bis Mitte Mai im Rahmen des INSPIRE-Monitorings Auskunft über die Bereitstellung von Geodatensätzen und zugehörige Geowebdienste geben. In M-V fallen derzeit 460 Geodatensätze unter die INSPIRE-Richtlinie. Diese Geodatensätze sind mit Metadaten beschrieben und überwiegend über Geowebdienste zugänglich gemacht.

Die Ergebnisse des INSPIRE-Monitorings 2018 sind unter http://www.gdi-de.org/monitoring2018 veröffentlicht.

Eine Übersicht über verfügbare INSPIRE-Dienste in M-V finden Sie im GeoPortal.MV thematisch sortiert im Menüpunkt Geowebdienste / INSPIRE-Themen.

Weitere Informationen zur INSPIRE-Umsetzung in M-V finden Sie der Internetseite der Koordinierungsstelle für Geoinformationswesen (KGeo) zur GDI-MV: www.laiv-mv.de/gdimv/INSPIRE.