3D-Gebäudemodelle M-V (Klötzchenmodell, LoD1)

Bezeichner des Metadatensatzes

c8f5efee-cbc3-4ef6-8616-319addeabe1f

Beschreibung des Dienstes

3D-Gebäudemodelle M-V (Klötzchenmodell, LoD1) - beschreibende Grafik

3D-Gebäudemodelle beschreiben die Form eines Gebäudes und enthalten zusätzliche geometrische und fachliche Attribute. Es werden die Modellarten nach ihren Detaillierungsstufen (Level-of- Detail - LoD) unterschieden. LoD1: Klötzchenmodell, Gebäudeblock (Grundfläche hochgezogen)

Datenherkunft

Im LoD1, dem sogenannten Block- bzw. Klötzchenmodell, werden die Gebäude objektstrukturiert als Klötzchen modelliert und alle Gebäude mit einem Flachdach dargestellt. Das Klötzchen setzt sich aus dem Gebäudegrundriss, entnommen aus der amtlichen Liegenschaftskarte und der mittleren Gebäudehöhe (Medianwert) zusammen. Gebäude und Gebäudeteile werden als Objekte mit einfacher Topologie und/oder unabhängiger Geometrie abgebildet. Die Lagegenauigkeit entspricht grundsätzlich der des Gebäudes im Liegenschaftskataster. Die Höhengenauigkeit beträgt größtenteils 5 m.

Ansprechpartner

Landesamt für innere Verwaltung M-V, Amt für Geoinformation, Vermessung und Katasterwesen
Lübecker Straße 289
19059 Schwerin

Telefon: 0385 - 588 56860
Fax: 0385 - 588 48256255
E-Mail: geodatenservice@laiv-mv.de

Weitere Informationen

Beschreibung

zum Capabilities-Dokument (öffnet in einem neuen Fenster)
http://www.laiv-mv.de/Geoinformation/Geobasisdaten/Geb%C3%A4udemodelle/