Zum Weitersagen: LehrerInnen und ReferendarInnen für Workshop gesucht

30.09.2020

Wir haben die ersten Rückmeldungen und Hinweise zum Prototyp GeoLab.MV erhalten und möchten nun mit Lehrer:innen und Referendar:innen Schulaufgaben in einem Workshop erarbeiten.

Workshop zur Aufgabenerstellung:

Donnerstag, 22.10.2020, 15 Uhr bis ca. 18 Uhr

DVZ M-V GmbH in Schwerin, Lübecker Straße 283

Was erwartet Sie?

- Einführung in das Thema

- Brainstorming zu Aufgabenstellungen

- Aufgaben erstellen und ausprobieren:

Wie könnten Aufgaben verständlich formuliert und beschrieben werden? Welche Schritte können Schüler oder Lehrer mit Hilfe eines Geodatenviewers weiterbearbeiten? Wie soll die Darstellung des Ergebnisses erfolgen?

Was passiert mit den Ergebnissen?

Die gemeinsam erarbeiteten Aufgaben werden dann den verschiedenen Unterrichtsfächern zugeordnet und nach Klassenstufen eingeteilt. Anschließend werden diese Aufgaben in das GeoLab.MV integriert und stehen dann allen interessierten Schülern und Lehrern zur Verfügung.

Wer macht mit?

Der Workshop wird durchgeführt von Mitarbeitern des Datenverarbeitungszentrums (DVZ) M-V GmbH in Kooperation mit der Koordinierungsstelle für Geoinformationswesen (KGeo) im Landesamt für innere Verwaltung M-V.

Für die Erstellung von Aufgabenideen benötigen wir jedoch die Unterstützung von Lehrer:innen und Referendar:innen!

Interesse? Wir freuen uns über Anmeldungen!

Ansprechpartner der DVZ: Wiebke Schuldt, W.Schuldt@dvz-mv.de , Tel. 0385 4800-231

Ansprechpartner der KGeo: Karen Langer, Karen.Langer@laiv-mv.de, Tel. 0385 588 56342